Lebenslauf
Dr. med. Mario Bucher

2011-2015

Assistenzarzt
Klinik für orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin. Prof. Dr. Bauer, Sportklinik Stuttgart

2016

Zusatzbezeichnung Sportmedizin

2018

Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik –Fachgebiet Skelett

2015 - 2020

Sportmedizin Stuttgart GmbH

2007-2011

Assistenzarzt
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie. Dr. Reize, Krankenhaus Bad Cannstatt

2007

Staatsexamen & Approbation Universität Ulm

2010

Assistenzarzt, Rotation Intensiv-Medizin
Klinik für Anästhesiologie & operative Intensivmedizin
Prof. Dr. Kretz, Krankenhaus Bad Cannstatt

2012

Dissertation über die „Chirurgische Therapie der dislozierten Radiusköpfchen Fraktur – Metallschrauben vs. Polylaktidstifte im Langzeit-Vergleich“, BWK Ulm

2015 - bis 2020

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinik für orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie & Sportmedizin. Dr. Becker, Sportklinik Stuttgart

2013 - 2018

Mannschaftsarzt
MHP Riesen Ludwigsburg

2015 - bis heute

Betreuender Arzt
Olympiastützpunkt Stuttgart

2015 - bis heute

Mannschaftsarzt
VfB Stuttgart U21

2016 - bis heute

Mannschaftsarzt
VfB Stuttgart

2018 - bis heute

Leitender Arzt Nachwuchsleistungszentrum
VfB Stuttgart

Lebenslauf
Florian Alexander Beck

2007

Staatsexamen & Approbation
Universität Ulm

2007 – 2011

Assistenzarzt
Klinik für Orthopädie & Unfallchirurgie.
Dr. Reize, Krankenhaus Bad Cannstatt

2010

Assistenzarzt, Rotation Intensivmedizin
Klinik für Anästhesiologie & operative Intensivmedizin.
Prof. Dr. Kretz, Krankenhaus Bad Cannstatt

2011-2015

Assistenzarzt, Klinik für orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie & Sportmedizin.
Prof. Dr. Bauer, Sportklinik Stuttgart

2012

Dissertation über die „Chirurgische Therapie der dislozierten
Radiusköpfchen Fraktur – Metallschrauben versus Polylaktidstifte im
Langzeitvergleich“, Bundeswehrkrankenhaus Ulm

2015 – 2020

Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie
Klinik für orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie & Sportmedizin
Dr. Becker, Sportklinik Stuttgart

2015 - bis heute

SportMedizin Stuttgart GmbH

2016

Zusatzbezeichnung Sportmedizin

2018

Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik
Fachbereich Skelett

Sportärztliche Tätigkeit

2013 – 2018

Mannschaftsarzt MHP Riesen Ludwigsburg

2015 – heute

Betreuender Arzt Olympiastützpunkt Stuttgart

2015 – heute

Mannschaftsarzt VfB Stuttgart U21

2016 - heute

Mannschaftsarzt VfB Stuttgart

Seite 2018

Leitender Arzt Nachwuchsleistungszentrum VfB Stuttgart

Aktuelle Mitgliedschaften

  • Deutschsprachige Gesellschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische-Sportmedizin (GOTS)
  • Interdiszipl. Gesellschaft für orthopädische / unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie (IGOST)
  • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
  • Sportärzteschaft Württemberg (SÄW)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM-MWE)
  • GOTS-Sportarzt
  • FIFA Diploma in Football Medicine

„Ich hätte nicht gedacht, dass ich meine Sportverletzung ohne Operation wieder kuriert bekomme. Die Erfahrung aus der Sportmedizin und Spitzensportbetreuung des Ärzte-Teams war für mich als "normalen Sportler" sehr hilfreich ."

Jonas O.

„Das Team der Sport+Orthopädie+ Waiblingen hat mir eine breite Palette an möglichen Behandlungenoptionen aufgezeigt und wir haben dann zusammen die für mich passende ausgewählt. Tolle Praxis!"

Sandra G.

„Die Behandlung war super, ich wurde kompetent betreut. Nach der Operation habe ich einen Trainingsplan bekommen, der mich schnell wieder auf meinen alten Leistungsstand gebracht hat."

Lucia K.

„Von der Diagnose über die Operation bis zur Nachbehandlung habe ich mich immer gut versorgt und informiert gefühlt. Die Knie-OP verlief ohne Probleme und ich war schnell wieder auf den Beinen."

Maxim L.